Stauden

gruppentext

Alle Preise gelten für Pflanzen in normaler Verkaufsgröße (Topfballen bzw. Wurzelware) und bei Abholung in der Gärtnerei. Für größere Töpfe, Solitärpflanzen und besondere Einzelstücke werden die Preise beim Aussuchen gesondert kalkuliert. Bei Versand verstehen sich die Preise zuzüglich der Mehrwertsteuer.


Gattung
deutscher Name
Familie
Foto
Art
Standort
Höhe in cm
Blütezeit
Preis
zzgl. MwSt.
Stückzahl
Beschreibung
Mukdenia
Ahornblatt
Saxifragaceae
rossii
schattig
30
April
4,00 €
sternförmige weiße Blüten erscheinen sehr zeitig, im Herbst färben sich die Blätter intensiv rotorange
Acanthus
Akanthus
Acanthaceae
spinosus
sonnig
50
Mai-Juni
5,00 €
sehr stacheliges Blatt, bildet ornamentale Blütenstände aus
syriacus
sonnig
40
Mai-Juni
6,00 €
Blattrosetten deutlich flacher als die anderen Arten, Blüten eher silbrig hell
Vernonia
Amerikanisches Eisenkraut
Asteraceae
crinita Mammuth
sonnig-halbschattig
200
Aug.-Okt.
5,00 €
stattliche Solitärstaude mit dunkellila Blüten, bildet fantastische Winterstrukturen aus
giganteum
sonnig-halbschattig
200
Aug.-Okt.
5,00 €
Solitärstaude mit breiten Blütenständen und größerer Belaubung, sehr stabil und formschön
Amsonia
Amsonie
Apocynaceae
hubrechtii
sonnig
60
Mai-Juni
4,00 €
auffallende Prairiestaude mit blauen Sternblüten, bildet ganzjährig attraktive Büsche
Aster
Aster
Asteraceae
Astilbe
Astilbe
Saxifragaceae
chinensis Pumila
schattig
40
Juni-Juli
3,00 €
blüht zuverlässig und reich in Rosa, verträgt dabei noch am Besten die Sommerhitze
Athamanta
Augenwurz
Apiaceae
turbith
sonnig
30
Mai-Aug.
3,00 €
Die Augenwurz bildet feinste Laubkugeln und schmückt sich mit zahlreichen Doldenblüten
cretensis
sonnig
50
Mai-Aug.
3,00 €
Die kretische Augenwurz bildet silbergraue Laubblätter aus und entwickelt drahtige Blütenstiele
Bergenia
Bergenie
Saxifragaceae
ciliata
halbschattig
30
April-Mai
5,00 €
sehr schön bewimpertes Blatt, aufffällig silbern glanzend, die Art zieht im Winter ein
x Herbstblüte
halbschattig
40
Apr.-Okt.
4,00 €
sehr robuste Sorte, blüht mehrmals mit leuchtend rosa Blüten, gesundes Laub
Calamintha
Bergminze
Lamiaceae
Mertensia
Blauglöckchen
Boraginaceae
virginica
halbschattig
50
April-Juni
5,00 €
traumhaft blau entwickeln sich die Glockenblüten dieser nordamerikanischen Art, liebt humose Böden
Satureja
Bohnenkraut
Lamiaceae
Dictamnus
Brennender Busch
Rutaceae
albus
sonnig
80
Juni-Juli
4,00 €
Heimische Wildpflanze für sonnige, sommertrockene Standorte, sehr dauerhaft
albus Albiflorus
sonnig
80
Juni-Juli
4,00 €
Die reinweiße Form lässt sich auch gut im Halbschatten einsetzen und leuchtet weithin
Bletilla
Chinaorchidee
Orchidaceae
striata
halbschattig
40
Juni-Juli
6,00 €
Die robuste Japanorchidee gedeiht gut in humosen Böden mit gutem Wasserabzug, rosa Blüte
striata Alba
halbschattig
40
Juni-Juli
6,00 €
Weiß blühende Form, winterhart und sich gut bestockend
striata Variegata
halbschattig
40
Juni-Juli
6,00 €
Die Blätter sind hell gerandet, blüht rosa wie die Art und bestockt sich gut
striata Alba Variegata
halbschattig
40
Juni-Juli
6,00 €
Mit hellgerandetem Laub und weißer Blüte, wirkt sehr freundlich und hell im schattigen Beet
Actaea
Christophskraut
Ranunculaceae
Helleborus
Christrose, Nieswurz
Ranunculaceae
x nigercors
halbschattig
40
März-April
15,00 €
mehrblütige Stängel stehen über robustem dunkelgrünem Laub, völlig winterharter Klon, rahmweiß
argutifolius
halbschattig
70
März-April
4,00 €
ein immergrüner Stammbildner mit stachelspitzen Blättern, Blüten cremegrün
atrorubens
halbschattig
40
März-April
15,00 €
diese Art blüht mit grünen bis pflaumenfarbenen Blüten an grazilen Trieben
cyclophyllus
halbschattig
50
März-April
20,00 €
eine großblättrige Art aus Griechenland und Albanien, Blüten grüngelb
dumetorum
halbschattig
30
März-April
15,00 €
sehr zierliche Wildart mit apfelgrünen, beinahe sternförmigen Blüten
foetidus
halbschattig
80
Feb.-Mai
4,00 €
die palmblättrige Nieswurz bildet wunderbare immergrüne Büsche aus, gelbgrüne Blüten mit rotem Rand
foetidus Goldlaubige Sämlinge
halbschattig
80
Feb.-Mai
5,00 €
sehr auffallende Sämlingsnachzucht mit gelb panaschiertem Laub, im Winter toll leuchtend
foetidus Wester Flisk
halbschattig
80
Feb.-Mai
5,00 €
diese Sorte zieren rote Stängel und rote Blattstiele, im Schnee sehr farbenfroh anzusehen
multifidus ssp hercegovinus
halbschattig
40
März-April
20,00 €
sicherlich die Form mit den meisten Blattsegmenten, ganz fein geschnitten, grün blühend
multifidus ssp istriacus
halbschattig
40
März-April
15,00 €
eine kräftige Statur zeigt diese Form, Blüten gelbgrün mit markantem herben Duft
multifidus ssp multifidus
halbschattig
40
März-April
15,00 €
vielspaltiges Laub bildet schöne sommergrüne Halbkugeln, Blütenfarbe gelbgrün
niger ssp macranthos
halbschattig
20
Feb.-Mai
6,00 €
diese Sämlinge entstammen den Südalpen und färben im Abblühen teilweise schön rosa
niger ssp niger
halbschattig
20
Feb.-Mai
6,00 €
die bekannte heimische Schneerose liebt humose Plätze mit kalkigem Untergrund
niger ssp niger Praecox
halbschattig
20
Okt.-April
15,00 €
ein Typ, der zuverlässig im Herbst mit den schneeweißen Blüten überrascht
odorus
halbschattig
50
März-April
15,00 €
sehr kräftige Art mit großen Blattabschnitten, die gelbgrünen Blüten duften meist zart
virides
halbschattig
30
März-April
15,00 €
grüne, langgestielte Blüten schaukeln im Frühlingswind, die Blattränder sind stark gesägt
orientalis Hybriden
halbschattig
40
März-April
0,00 €
halbgefüllt, gefüllt, getupft, einfarbig, am Besten selbst die schönsten Sämlinge aussuchen
Jovibarba
Donnersbart
Crassulaceae
heuffelii
sonnig
5
Juli-Sept.
3,00 €
die hauswurzartigen Rosetten werden von gelben Blütenständen mit nickenden Glöckchen überragt
Tradescantia
Dreimasterblume
Commelinaceae
Agastache
Duftnessel
Lamiaceae
rugosa Golden Jubilee
sonnig
70
Juni-Sept.
3,00 €
wundervolle gelblaubige Sorte, bildet an durchlässigen Plätzen schöne Gruppen aus
rugosa Alabaster
sonnig
70
Juni-Sept.
3,00 €
bildet stabile aufrechte Büsche mit weißen Blütenkerzen, schöner Winteraspekt!
Veronica
Ehrenpreis
Scrophulariaceae
Aconitum
Eisenhut
Ranunculaceae
Cloudy
halbschattig
90
Sep.-Nov.
5,00 €
Auffallender Herbstblüher, Blüten weiss mit blauem Rand, sehr gut standfest
lycoctonum
halbschattig
80
Juni-Juli
4,00 €
die cremegelben Rispen werden über eine lange Zeit gebildet, liebt gehaltvolle Böden
napiforme
halbschattig
50
Sep.-Nov.
4,00 €
sehr kleinwüchsiger Eisenhut, auch gut im Steingarten, dunkelblau
Epimedium
Elfenblume
Berberidaceae
alpinum
halbschattig
30
April-Mai
4,00 €
mattenbildende Art aus den Südalpen, sehr robust und konkurrenzstark
grandiflorum Lilafee
halbschattig
30
April-Mai
4,00 €
kompakt wachsende Sorte mit weinroter Blüte, auffällig große Einzelblüten
x perralchicum Frohnleiten
halbschattig
30
April-Mai
4,00 €
eine goldgelbe Sorte, bildet rasch kräftige Matten
x rubrum
halbschattig
30
April-Mai
4,00 €
bildet rotblühende kleinere Matten aus, Laub sehr schön marmoriert
x versicolor Sulphureum
halbschattig
30
April-Mai
4,00 €
eine kompakt wachsende Elfenblume mit schwefelgelber Blüte
Morina
Elfendistel
Dipsacaceae
longifolia
sonnig
80
Juni-Sept.
5,00 €
Die weißen Blüten färben sich intensiv rosa, bildet sehr stabilen Fruchtschmuck aus
Angelica
Engelwurz
Apiaceae
atropurpureum
sonnig-halbschattig
120
Juni-Sept.
3,00 €
Wildart mit rot gefärbtem Austrieb und purpurnen Stängeln, ein Insektenmagnet!
gigas
sonnig-halbschattig
100
Juni-Sept.
3,00 €
Die weinroten Dolden bieten eine Menge an Pollen und Nektar, liebt gehaltvolle Böden
Apios
Erdbirne
Fabaceae
tuberosa
sonnig
250
Sep.-Nov.
5,00 €
Kletterpflanze mit essbarer Knolle, raffinierte braun-purpurne Blüten zieren im Herbst
Opuntia
Feigenkaktus
Cactaceae
fragilis
sonnig
10
Juli-Sept.
4,00 €
kleiner Feigenkaktus mit strohgelber Blüte, bildet dichte stachelige Matten
humifusa
sonnig
20
Juli-Sept.
4,00 €
eine fast stachellose Art mit graugrünen Gliedern und gelben Blüten, liebt Dünger!
imbricata
sonnig
70
Juli-Sept.
5,00 €
sehr hoher, säulenförmiger Kaktus mit schöner Bestachelung, Nässeschutz im Winter ist ratsam
phaeacantha var grandis
sonnig
30
Juli-Sept.
4,00 €
großblättriger Feigenkaktus mit rotorangen Blüten, sehr lange Bestachelung
whipplei
sonnig
70
Juli-Sept.
5,00 €
ein baumartig verzweigter Kaktus mit schlanken Gliedern und sehr wenig Bestachelung
Foeniculum
Fenchel
Apiaceae
vulgare Atropurpureum
sonnig
120
Juni-Sept.
3,00 €
der Bronzefenchel bildet stabile Strukturen im Staudenbeet, Laub braunrot, Blüte gelb
Sedum
Fetthenne
Crassulaceae
cyaneum Sacchalin
sonnig
10
Sep.-Nov.
3,00 €
niederes graugrünes Polster, schmückt sich im Herbst mit leuchtend purpurnen Blütensternen
Matrona
sonnig
70
Aug.-Okt.
4,00 €
sehr hohe und stabile Sorte mit besonders guter Fernwirkung, Blüten dunkel rosa
Phlox
Flammenblume
Polemoniaceae
maculata Natascha
sonnig
70
Juni-Sept.
4,00 €
die rosa-weiß gestreifte Blüte macht diesen Wiesenphlox unverwechselbar
paniculata Uspech
sonnig-halbschattig
80
Juni-Sept.
4,00 €
kräftige fliederfarbene Blüten mit weißem Stern, ist identisch mit der Sorte Laura
paniculata Violetta Gloriosa
sonnig-halbschattig
80
Juni-Sept.
4,00 €
sehr helle Blüte mit blauviolette Zeichnung, bildet üppige Blütenrispen
paniculata Classic Cassis
sonnig-halbschattig
80
Juni-Sept.
4,00 €
dunkel blaulila als Grundfarbe, Aufhellung bis zum rosa-weiß
paniculata Feueralarm
sonnig-halbschattig
80
Juni-Sept.
4,00 €
leuchtend rotorange sticht diese Sorte aus der Pflanzung hervor
paniculata Hesperis
sonnig-halbschattig
100
Juni-Sept.
4,00 €
sehr hohe Form mit kleiner hellrosa Blüte, wirkt sehr gut in naturnahen Pflanzungen
paniculata Magma
sonnig-halbschattig
80
Juni-Sept.
4,00 €
ein leuchtendes Lachsrot ziert diese Sorte, passt gut zu Montbretien und feurigen Echinacea
paniculata Miss Jill
sonnig-halbschattig
80
Juni-Sept.
4,00 €
eine zierliche kleinblumige Sorte, weiß mit pinkem Auge
paniculata Oljenka
sonnig-halbschattig
80
Juni-Sept.
4,00 €
große hellrosa Blüten mit dunklem Mittelring und Aufhellungen, gesund und sehr wüchsig
paniculata Purple Kiss
sonnig-halbschattig
80
Juni-Sept.
4,00 €
dunkles Lila kennzeichnet die Sorte, sehr reich blühend
Centaurea
Flockenblume
Asteraceae
Athyrium
Frauenfarn
Woodsiaceae
niponicum
schattig
30
4,00 €
Der japanische Frauenfarn fällt durch silberne und rötliche Blattfärbungen auf, wächst gut
niponicum Metallicum
schattig
30
4,00 €
Die Wedel sind besonders schön silbern und rötlich schimmernd gezeichnet
niponicum Cristatum
schattig
30
4,00 €
Sehr schöne Wedel mit gabeligen Spitzen zieren diese Ausleseform
Cypripedium
Frauenschuhorchidee
Orchidaceae
calceolus
halbschattig
40
April-Mai
25,00 €
der heimische Marienfrauenschuh gilt als heikler Gartenpflegling, aus gärtnerischer Vermehrung
macranthon
halbschattig
40
April-Mai
35,00 €
große, intensiv purpurne Blüten trägt der sibirische Frauenschuh, wächst langsam
reginae
halbschattig
70
Mai-Juni
20,00 €
Der Mokassinfrauenschuh beeindruckt durch seine rosa-weißen Blüten, sehr wüchsige Art
ventricosum
halbschattig
50
April-Mai
25,00 €
Eine Naturhybride mit rosa bis cremefarbenen Blüten, je nach Typ
Hybriden und Sorten
halbschattig
40
April-Mai
25,00 €
Eine ganze Reihe von Züchtungen stehen in kleinen Stückzahlen zur Verfügung, bitte anfragen
Incarvillea
Freilandgloxinie
Bignoniaceae
Lithophragma
Frühlingstern
Saxifragaceae
parviflora
schattig
30
April-Mai
5,00 €
zierliche Schattenstaude mit rosa Blütensternchen, idealer Partner zu Orchideen, Hepatica…
Chrysanthemum
Gartenchrysantheme
Asteraceae
Gazania
Gazanie
Asteraceae
linearis
sonnig
20
Mai-Okt.
3,00 €
leuchtstarke neongelbe Blüten schmücken dieses Kleinod aus Südafrika
Aruncus
Geißbart
Rosaceae
aethusifolius
halbschattig
20
Mai-Juni
4,00 €
sehr feinlaubige und zarte Waldrandpflanze, nicht zu heiß und trocken halten!
dioicus Kneiffii
halbschattig
80
Mai-Juni
4,00 €
die geschlitzblättrige Form liebt nährstoffreichen Boden mit gleichmäßiger Wasserversorgung
Physostegia
Gelenkblume
Lamiaceae
virginica Variegata
sonnig
70
Aug.-Okt.
4,00 €
eine auffällig panaschierte Sorte der Gelenkblume, ganzjährig attraktiv, Blüten rosa
Veratrum
Germer
Melanthiaceae
album var parviflorum
sonnig-halbschattig
150
Juni-Aug.
10,00 €
der Germer wird als dauerhafte Solitärstaude viel zu wenig genutzt, rahmgelbe Blüten in dichten Trauben
Campanula
Glockenblume
Campanulaceae
Octopussy
sonnig-halbschattig
40
Mai-Juni
3,00 €
Eine auffällige weit auseinander gespreizte Blütenform zeichnet diese Glockenblume aus
Kent Belle
sonnig-halbschattig
60
Mai-Juni
4,00 €
Eine der robustesten Glockenblumen mit bis zu 10cm langen lilablauen Blüten
Codonopsis
Glockenwinde
Campanulaceae
Uvularia
Goldglocke
Uvulariaceae
grandiflora
halbschattig
40
April-Mai
6,00 €
herrliche Schattenstaude mit goldgelben Blütenglocken, wunderbar im Frühlingsbeet
Dodecatheon
Götterblume
Primulaceae
meadia Alba
halbschattig
40
Mai-Juni
4,00 €
wundervolle Kleinstaude mit weißer Blüte, an Cyclamen erinnernd,
pulchellum Red Wings
halbschattig
40
Mai-Juni
4,00 €
purpurfarbene Blüten schmücken diese Kleinstaude, gut an frühlingsfeuchten Stellen einsetzbar
dentatum
halbschattig
30
Mai-Juni
4,00 €
eine weiß blühende Art mit gezähntem Blattrand, sehr auffallend im Frühlingsgarten
Ranunculus
Hahnenfuss
Ranunculaceae
acris Multiplex
sonnig, feucht
60
Mai-Juli
3,00 €
schön gefüllte Form des scharfen Hahnenfuß, die Blütenpompoms halten sehr lange im Schnitt
gramineus
sonnig
40
April-Juni
3,00 €
golden glänzende Blütenschalen stehen über dem schlanken, grasartigen Laub
illyricus
sonnig
30
Mai-Juli
3,00 €
silbrig behaartes, schmalgliedriges Laub kennzeichnet diese südosteuropäische Art, gelbe Blüte
parnassifolius
halbschattig
15
Mai-Juni
5,00 €
dieses Kleinod liebt absonnige Stellen im Alpinumoder in Trögen, große weiße Blütenschalen
Silphium
Harzkraut
Asteraceae
integrifolium
sonnig-halbschattig
150
Juli-Sept.
4,00 €
Großstaude mit herrlicher gelber Blüte, bildet wundervolle winterliche Strukturen
Bupleurum
Hasenohr
Apiaceae
falcatum
sonnig-halbschattig
80
Mai-Aug.
3,00 €
Der gelbe Doldenblüher wirkt filigran und lockt vielerlei Insekten an, Gruppenpflanze!
Sempervivum
Hauswurz
Crassulaceae
altum
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
eine grünrosettige Art mit wenig Rot an der Spitze, formt lockere Matten
arachnoideum
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
diese Wildherkunft bildet sehr kleine, silberbesponnene Rosetten aus, Blüte intensiv rosa
arachnoideum Baby Boo
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
etwas kräftigere Rosetten werden von strahlend weißen Blüten überragt
aff. armenum
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
eine grünrosettige Wildart mit samtiger Oberfläche, Blüten fast weißlich Gelbgrün
calcareum
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
wundervolle blaugrüne Rosetten mit dunklen Blattspitzen, dichter kompakter Wuchs
caucasica
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
kleine, spitzblättrige Rosetten färben sich abwechselnd Rot und Grün
ciliosum
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
die stark bewimperten Blätter schimmern ganz silbrig, Blüte sehr schön gelb
dzhavachischivillii
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
eine kaukasische Wildart mit kleinerer graugrüner Rosette, blüht hellrosa
grandiflorum
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
die cremegelben Blüten stehen über harzig durftenden Rosetten
montanum ssp burnatii
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
aus den Seealpen stammt diese grünrosettige Wildart, rosa blühend
montanum Tauerngrün
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
grasgrüne Rosetten werden von rosa Blüten überragt, aus den Zentralalpen
pittonii
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
seltene Art mit braungrünen Blättern, Blüte gelb, will eher kalkarme Böden
pumilum Album
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
kleine zwergige Huaswurz mit weißer Behaarung und kompakten Rosetten, Blüten weiß
ruthenicum
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
diese Art liebt kalkarme Standorte, hellgelbe Blüten stehen über dunkelgrünen Rosetten
zeleborii
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
diese Art wächst gut und bildet samtig behaarte Rosetten aus, Blüte gelb
x in Sorten
sonnig
5
Juni-Aug.
2,00 €
es stehen gut fünfzig Sorten in allen möglichen Färbungen der Rosetten und Blüten zur Auswahl
Leonurus
Herzgespann
Lamiaceae
cardiaca
sonnig
100
Juni-Sept.
4,00 €
eine dekorative Arzneipflanze mit kleinen rosa Lippenblüten, wichtiges Insektenfutter!
Cerastium
Hornkraut
Caryophyllaceae
Melittis
Immenblatt
Lamiaceae
melissophyllum
halbschattig
40
Mai-Juli
4,00 €
das heimische Immenblatt zeigt große Lippenblüten in rosa und weiss, liebt kalkige Böden
melissophyllum Album
halbschattig
40
Mai-Juli
4,00 €
die reinweiße Form besitzt eine hohe Strahlkraft im Schattengarten, guter Partner zu Cypripedium
Vinca
Immergrün
Apocynaceae
Caulophyllum
Indianer-Blaubeere
Berberidaceae
Baptisia
Indigolupine
Fabaceae
australis
sonnig
80
Mai-Juli
5,00 €
eine perfekte Beetstaude mit lupinenartiger blauer Blüte, gut auch zum Schnitt
sphaerocarpa
sonnig
80
Mai-Juli
5,00 €
steht gerne in gut drainierten Böden, Blüten goldgelb, Frucht kugelig
bracteata
sonnig
60
Mai-Juli
8,00 €
liebt tocken-heiße Standorte und blüht in hellgelben Blütenrispen
Hybriden und Sorten
sonnig
80
Mai-Juli
6,00 €
verschiedene Ausleseformen stehen unregelmäßig zur Verfügung, bitte konkret nachfragen
Hylomecon
Japanischer Goldmohn
Papaveraceae
japonicum
schattig
30
April-Mai
3,00 €
goldgelbe Blüten zieren das kleine Mohngewächs im Frühling, zieht im Sommer komplett ein
Zigadenus
Jochlilie
Melanthiaceae
elegans
sonnig
60
Mai-Juni
5,00 €
selten angebotene Staude mit grasartigem Laub und strohfarbenen Blütensternen
Asphodeline
Junkerlilie
Asphodelaceae
turcica
sonnig
50
Mai-Juli
4,00 €
eine weiß blühende Besonderheit im Beet, heiß und trocken liebt es die monocarpe Art
Berkheya
Kap-Distel
Asteraceae
purpurea
sonnig
70
Juni-Okt.
4,00 €
eine südafrikanische Schönheit für gut drainierte Stellen, purpur-rosa Blüten
Brunnera
Kaukasusvergißmeinnicht
Boraginaceae
macrophylla Jack Frost
halbschattig
30
April-Mai
4,00 €
Wundervoller blauer Frühlingsblüher mit silberner Blattzeichnung, robust und ganzjährig attraktiv
Cirsium
Kratzdistel
Asteraceae
Ligularia
Kreuzkraut
Asteraceae
x Franz Feldweber
halbschattig
70
Juni-Aug.
6,00 €
Ausleseform aus der Gärtnerei Feldweber, sehr dunkles Laub wird von orangen Blüten überragt
x Laternchen
halbschattig
60
Juni-Aug.
6,00 €
niederes Kreuzkraut mit einem schlanken gelben Blütenstand
x The Rocket
halbschattig
140
Juni-Aug.
6,00 €
hohe straffe Blütenstiele kennzeichnen diese Sorte, goldgelb
Tricyrtis
Krötenlilie
Calochortaceae
macranthopsis
schattig
40
Sep.-Nov.
4,00 €
wundervolle goldgelbe Krötenlilie mit großen getupften Blüten, auf Spätfröste achten!
Escobaria
Kugelkaktus
Cactaceae
missouriensis
sonnig
10
Juni-Aug.
5,00 €
ein kleiner Kugelkaktus mit rosa Blüte, bei Nässeschutz winterhart bis -30°C
x sneedii
sonnig
10
Juni-Aug.
5,00 €
dieser Kugelkaktus bildet kleine flache Matten aus, Blüten hellrosa
Pulsatilla
Kuhschelle
Ranunculaceae
vulgaris
sonnig
25
April-Juni
4,00 €
große lila Glockenblüten schmücken die heimische Kuhschelle, für magere Standorte geeignet
x Papageno
sonnig
25
April-Juni
4,00 €
eine sehr bunte Zuchtlinie mit gefransten Blütenblättern, am Besten zur Blütezeit auszusuchen
Hepatica
Leberblümchen
Ranunculaceae
acutiloba
schattig
15
März-April
5,00 €
ein amerikanisches Leberblümchen mit zugespitzten Blattzipfeln, Blüte hell fliederblau
nobilis
schattig
15
März-April
4,00 €
das heimische Leberblümchen liebt geschützte Schattenplätze und versamt sich dort, blaue Blüte
nobilis Farbauslesen
schattig
15
März-April
6,00 €
weiss, rosa, lila und andere Farbtypen stehen als Sämlinge in geringer Zahl zur Verfügung
x Forrest Hybrids
schattig
15
März-April
6,00 €
sehr farbenfrohe Hybridgruppe mit Hepatica japonica, gut winterhart, in vielen Farben blühend
transsylvanica
schattig
20
März-April
4,00 €
ein Leberblümchen mit der Fähigkeit kleine Matten zu bilden, Blüten groß in hellem Blau
Coreopsis
Mädchenauge
Asteraceae
Convallaria
Maiglöckchen
Convallariaceae
majalis Hardwick Hall
halbschattig
30
Mai
4,00 €
Robustes Maiglöckchen mit großen Blüten und cremefarbenem Blattrand
majalis Prolificans
halbschattig
30
Mai
4,00 €
An Stelle der einzelnen Blüten sitzen ganze Blütentrauben und wirken sehr auffällig
majalis Rosea
halbschattig
30
Mai
4,00 €
Diese Sorte zeigt deutlich rosa überlaufene Blüten, sehr hübsch in kleinen Sträußen
majalis Variegata
halbschattig
30
Mai
5,00 €
Die stark längsgestreiften Blätter bilden auffällige Horste, reichblühend wie die Art
Delosperma
Mittagsblümchen
Aizoaceae
congestum
sonnig
5
Mai-Sep.
3,00 €
Winterhartes Mittagsblümchen mit goldgelber Blüte, blüht wiederholt nach Regenperioden
congestum Album
sonnig
5
Mai-Sep.
3,00 €
Die weißen Blüten bedecken nahezu vollständig die kleinen Polster, Nässeschutz ist ratsam
nubigenum Lesotho
sonnig
5
Mai
3,00 €
Ein mattenbildendes Mittagsblümchen mit gelber Blüte, hübsche orangerote Winterfärbung
Isopyrum
Muschelblümchen
Ranunculaceae
thalictrioides
halbschattig
20
März-April
4,00 €
darf im Frühlingsbeet nicht fehlen, weiße Blüten stehen in Trauben über blaugrünem Laub
Oenothera
Nachtkerze
Onagraceae
fruticosa var glauca Erica Robin
sonnig
30
Mai-Juli
4,00 €
aus feuerroten Winterrosetten entwickeln sich Triebe mit goldenen Blüten, bildet keine Samen aus
missouriensis
sonnig
15
Mai-Nov.
3,00 €
eine horstig wachsende Art mit niederliegenden Trieben, auch zum Hängen an Mäuerchen geeignet
odorata
sonnig
60
Mai-Nov.
3,00 €
attraktive pfirsichfarbene Blüten erfreuen den ganzen Sommer lang, Samenansatz zeitig entfernen
Echium
Natternkopf
Boraginaceae
russicum
sonnig
60
Juni-Aug.
3,00 €
eine wundervolle ziegelrote bis purpurrote Farbe zeigen die Blüten dieses Natternkopfes
vulgare
sonnig
60
Juni-Sept.
3,00 €
an heißen und trockenen Plätzen ist das Blau dieser Blüten unschlagbar
Lathyrus
Platterbse
Fabaceae
vernus
halbschattig
40
April-Mai
3,00 €
heimische Staude der Buchenwälder, säht sich im Gehölzbereich aus, Blüte Lila-Rosa
vernus Alboroseus
halbschattig
40
April-Mai
5,00 €
vegetativ vermehrte Sorte mit rosa-weißer Blüte, gute Leuchtkraft im Schatten
Veronicastrum
Prairie-Ehrenpreis
Asteraceae
virginicum
sonnig
100
Juni-Aug.
4,00 €
die zarten aufrechten Blütenrispen erscheinen über einen längeren Zeitraum in hellen Pastelltönen
virginicum Fascination
sonnig
120
Juni-Aug.
4,00 €
kräftig fliederfarbene Ausleseform mit verbänderten Blütentrieben, sehr schöne Schnittstaude!
Gaura
Prairiekerze
Onagraceae
lindheimeri
sonnig
80
Juni-Nov.
3,00 €
sehr filigrane Prairiestaude mit weißen Blüten, zart und anmutig wie ein Schmetterlingsschwarm
Heuchera
Purpurglöckchen
Saxifragaceae
x Cinnabar Silver
halbschattig
40
Juli-Sept.
4,00 €
ein rotlaubiges Purpurglöckchen mit silberner Blattzeichnung
x Obsidian
halbschattig
40
Juli-Sept.
4,00 €
dunkles, schwarzpurpurnes Laub kennzeichnen diese Sorte, sehr robust
x Pluie de Feu
halbschattig
30
Juli-Sept.
4,00 €
feurig rotorange Blüten stehen über dem dunkelgrünen Laub
brizioides Schneewittchen
halbschattig
30
Juli-Sept.
4,00 €
eine wüchsige Sorte mit weißen Blüten über lindgrünem Laub
Erodium
Reiherschnbabel
Geraniaceae
Salvia
Salbei
Lamiaceae
azurea Grandiflora
sonnig
100
Sep.-Nov.
5,00 €
sehr späte Blüte in einem fantastischen Hellblau kennzeichnen diese wenig bekannte Art
nemorosa Caradonna
sonnig
70
Mai-Okt.
3,00 €
fast schwarze Blütenstiele und dunkellila Blüten zeigt diese Sorte, remontiert gut nach Rückschnitt
nemorosa Marcus
sonnig
30
Mai-Okt.
3,00 €
die niedrigste Sorte unter den Steppensalbei, sehr schön dunkelblau, remontierend
przewalskii
sonnig
90
Juni-Okt.
4,00 €
großblumiger Salbei in schönem Lilablau, erwies sich als sehr robust und wüchsig, Hummelpflanze
Polygonatum
Salomonsiegel
Liliaceae
commutatum
schattig
120
April-Juni
4,00 €
sehr kräftiges Salomonsiegel mit enormen Blütenbögen, verträgt auch kräftige Nachbarpflanzen
curvistylum
schattig
50
Mai-Juli
6,00 €
schmale lanzettliche Blätter und rosa Blüten machen diese Art einmalig
graminifolium
schattig
15
Mai-Juli
6,00 €
kleinwüchsige, rasenartige Art mit dunkelrosa Blüten, bildet rasch kleine Matten
hirtum
schattig
50
Mai-Juli
4,00 €
eine hübsche Art mit glänzendem Laub, die Blättchen wirken sehr rundlich
hookeri
schattig
5
Mai-Juni
5,00 €
die wohl niedrigste Art mit nur wenigen Zentimetern, die rosa Blüten stehen aufrecht
humile
schattig
30
Mai-Juli
4,00 €
eine vielgestaltige variable Art mit aufrechten Trieben, die weißen Blüten hängen aus den Blattachseln
multiflorum
schattig
40
Mai-Juni
4,00 €
die vielblütige Weißwurz zeigt grünliche, weit gespreizte Blütenbüschel
odoratum
schattig
30
Mai-Juli
4,00 €
diese heimische Wildstaude verströmt einen wunderbaren süßlichen Duft
odoratum Pleniflorum
schattig
30
Mai-Juli
8,00 €
nur der gezielte Blick lässt die Blüte in der Blüte erkennen, stark duftend
odoratum var pluriflorum
schattig
40
Mai-Juli
4,00 €
ein hübsches Salomonsiegel mit roten Stielen, fällt als Gruppe sofort ins Auge
odoratum var pluriflorum Variegatum
schattig
40
Mai-Juli
4,00 €
die panaschierte Form zeigt an den Blatträndern eine kräftige weiße Zeichnung
polyanthemum
schattig
30
Mai-Juni
4,00 €
eine kleinere Art mit ledrigem Blatt, ganz dunkelgrün, verträgt sehr gut sommerliche Trockenheit
roseum
schattig
60
Mai-Juli
6,00 €
eine quirlblättrige Art mit rosa Blüten, braucht Zeit um sich zu etablieren
verticillatum
schattig
90
Mai-Juli
5,00 €
das hohe quirlblättrige Salaomonsiegel der Alpen, wächst langsam, Blüten grünlich mit rosa
arisanense
schattig
140
Mai-Juli
10,00 €
sehr große chinesische Art, bildet imposante Blütenbögen, Laubblätter fast handgroß
falcatum
schattig
120
Mai-Juli
10,00 €
die echte Art aus China, sehr elegante Triebe tragen schmale Blätter mit tiefer Nervatur
filipes
schattig
70
Mai-Juli
10,00 €
eine Rarität mit schmalen grünlichen Glöckchen, vom Wuchs her schon auffallend
prattii
schattig
50
Mai-Juli
8,00 €
sehr filigrane Art mit lila Blüte, im Winter schmücken die roten Beeren noch sehr lange
Achillea
Schafgarbe
Asteraceae
millefolium Paprika
sonnig
60
Juni-Juli
3,00 €
Die Sorte blüht in einem klarem Rot, liebt leichte und sandige Böden
tomentosa
sonnig
30
Mai-Juli
3,00 €
Sehr niedrig wachsende Art, bildet silberne Polster mit goldgelber Blüte aus
Maianthemum
Schattenblümchen
Convallariaceae
dilitatum
halbschattig
15
April-Mai
4,00 €
wüchsiges Schattenblümchen aus Nordamerika, viel zuverlässiger als die heimische Art, weiss
Rodgersia
Schaublatt
Saxifragaceae
x Ideal
sonnig-halbschattig
80
Juni-Aug.
6,00 €
lachsrosa Fruchtstände schmücken diese Sorte und bilden einen schönen Winteraspekt
Anemonopsis
Scheinanemone
Ranunculaceae
macrophylla
schattig
70
Aug.-Sept.
5,00 €
zarte Schönheit aus Japan, bildet zarte rosa Blütenlaternchen im frischen Schatten
Datisca
Scheinhanf
Datiscaceae
cannabina
sonnig
200
Juli-Sept.
4,00 €
Solitärstaude mit lockerem Wuchs und filigranen Blüten, sehr gute Struktur im Winter!
Boltonia
Scheinkamille
Asteraceae
asteroides var. latisquama
sonnig
150
Aug.-Sept.
4,00 €
Die Scheinaster entwickelt stattliche Horste und zeigt eine Vielzahl von weißen Blüten
Ophiopogon
Schlangenbart
Convallariaceae
planiscapus
schattig
25
Aug.-Sept.
5,00 €
ein Liliengewächs mit schwarzen Laubblättern, Blüte rosa im Hochsommer wie ein Maiglöckchen
Primula
Schlüsselblume
Primulaceae
marginata in Sorten
halbschattig
15
April-Mai
4,00 €
wundervolle Frühlingsprimeln mit besonders schönem Laub, in verschiedenen lila-rosa Tönen
x Showaurikel in Sorten
halbschattig
20
Mai-Juli
5,00 €
von wüchsigen farbenfrohen Sorten bis hin zu Sammlerstücken steht eine Auswahl zum Verkauf
veris Sunset Shades
halbschattig
20
April-Juni
4,00 €
diese Schlüsselblume trägt rotorange Blüten und samt sich treu aus, auffällig wegen der Farbe
Jeffersonia
Schmetterlingsblatt
Berberidaceae
diphylla
schattig
30
April-Mai
6,00 €
große weiße Schalenblüten zieren das Schmetterlingsblatt im zeitigen Frühling, gut ausdauernd
Kalimeris
Schönaster
Asteraceae
yomena Shogun
sonnig-halbschattig
60
Aug.-Okt.
3,00 €
lilarosa Strahlenblüten schmücken die cremepanaschierten Matten, ganzjährig sehr attraktiv
Cephalaria
Schuppenkopf
Dipsacaceae
gigantea
sonnig
180
Juni-Okt.
3,00 €
Trotz der Größe wirkt der Riesenschuppenkopf sehr filigran, Insekten lieben die Blüten
Cimicifuga
Silberkerze
Ranunculaceae
simplex Atropurpurea
halbschattig
100
Sep.-Nov.
4,00 €
Silberkerzen erfreuen uns mit intensivem Duft und filigranen Blüten im Herbst, rotlaubig
Scabiosa
Skabiose
Dipsacaceae
caucasica Gudrun
sonnig
70
Juni-Okt.
5,00 €
eine prächtig gefüllte Blüte in typischem Lilablau, sehr gut nachblühend und lange haltbar
Heliopsis
Sonnenauge
Asteraceae
helianthoides Asahi
sonnig
80
Juni-Sept.
4,00 €
wundervoller Dauerblüher mit kleinen gefüllten Blüten in orangegelb, gute Schnittpflanze
helianthoides var scabra Summer Night
sonnig
140
Juni-Okt.
4,00 €
blühfreudige Großstaude mit gelber Blüte, Laubblätter und Stängel schwarzbraun überlaufen
Helenium
Sonnenbraut
Compositae
x Double Trouble
sonnig
120
Juli-Sept.
4,00 €
mehrreihige goldgelbe Sonnenbraut mit sehr leuchtenden Blüten, kompakt wachsend
Echinaceae
Sonnenhut
Asteraceae
purpurea
sonnig
70
Juni-Sept.
3,00 €
die bekannte Arzneipflanze erfreut durch die lange Blütezeit und dem warmen Farbton
purpurea Struwwelpeter
sonnig
70
Juni-Sept.
5,00 €
sehr fransig gefüllte Form, bildet die Füllung erst während dem Abblühen aus und hält besonders lange
purpurea Sämlinge
sonnig
70
Juni-Sept.
4,00 €
diese Samennachzuchten blühen in allen möglichen Farben von Gelb bis Dunkelpurpurn
x Coconut Lime
sonnig
70
Juni-Sept.
6,00 €
eine cremeweiß gefüllte Sorte mit guter Haltbarkeit der Blüte
x Coupe Soleil
sonnig
70
Juni-Sept.
6,00 €
sonnengelbe gefüllte Blüten schmücken diese Sorte, gut zum Schnitt geeignet
x Green Jewel
sonnig
70
Juni-Sept.
6,00 €
sehr elegante mehrreihige Blüte in außergewöhnlichem Grün
x Hot Papaya
sonnig
70
Juni-Sept.
6,00 €
feurig rot und stark gefüllt zeigt sich diese herrliche Sorte
x Irresistible
sonnig
70
Juni-Sept.
6,00 €
von orangerot bis lachsrosa wechselt die Blütenfarbe dieser Sorte, je nach Alter der Blüte
Rudbeckia
Sonnenhut
Asteraceae
nitida Herbstsonne
sonnig
180
Juli-Okt.
4,00 €
goldgelbe, dauerblühende Solitärstaude, auch als sommerlicher Sichtschutz geeignet
Henry Eilers
sonnig
140
Juli-Okt.
5,00 €
sehr reichblühende und anspruchlose Prairiestaude mit windradähnlicher Blüte
Little Henry
sonnig
80
Juli-Okt.
5,00 €
eine niedere Ausleseform für kleine Beetbereiche, ebenso reich blühend in Goldgelb
Epipactis
Ständelwurz
Orchidaceae
x Sabine
sonnig-halbschattig
30
Mai-Juni
6,00 €
sehr wüchsige und farbenfrohe Orchidee mit großen Einzelblüten, bildet größere Gruppen
x Professor Borris
sonnig-halbschattig
40
Mai-Juni
6,00 €
kräftige Freilandorchidee mit mehrfarbiger Blüte in rosa und orange Tönungen
Aconogonon
Staudenknöterich
Polygonaceae
Johanniswolke
sonnig
180
Mai-Sep.
6,00 €
Solitärstaude mit extrem langer Blütezeit, gute Herbstfärbung
Saxifraga
Steinbrech
Saxifragaceae
crustata
sonnig-halbschattig
5
Mai-Juni
3,00 €
der Krustensteinbrech bildet sehr kompakte kleine Rosetten aus
longifolia
sonnig-halbschattig
10
Juni-Juli
5,00 €
der beeindruckende Königssteinbrech bildet immer nur eine Rosette, Blütenstand bis 80cm hoch
longifolia Hybride Stephankova
sonnig-halbschattig
10
Juni-Juli
4,00 €
diese Sorte bildet mehrere Nebenrosetten aus, alle mit den langen schmalen Einzelblättern
x Southside Seedling
sonnig-halbschattig
15
Juni-Juli
4,00 €
die großen Rosetten werden von üppigen Blütenständen überragt, Blütenbasis stark rot gefleckt
x Winifred Bevington
halbschattig
10
Mai-Juni
4,00 €
eine Kreuzung mit ganz zarten Blütchen in hellem Rosa, bildet graugrüne Polster aus
Astrantia
Sterndolde
Apiaceae
major
sonnig-halbschattig
60
Mai-Juli
4,00 €
Sterndolden lieben gehaltvolle, mäßig feuchte Böden, Sämlinge blühen von weiß bis rot
major Claret
sonnig-halbschattig
60
Mai-Juli
4,00 €
Eine bekannte Sorte mit reicher Blüte in dunklem Weinrot
major Roma
sonnig-halbschattig
60
Mai-Juli
4,00 €
Neuere Sorte mit gleichmäßiger rosa Blüte, blüht lange und zuverlässig
Orostachys
Sternwurz
Crassulaceae
mongolica
sonnig
5
August
3,00 €
die Stern- oder Nabelwurz benötigt eine gute Drainage, Blättchen blaugrün
spinosus Minor
sonnig
5
August
3,00 €
perfekt an trockenen Stellen im Alpinum, Trögen oder Schalen, Blütenpyramiden creme-rosé
Geranium
Storchschnabel
Geraniaceae
macrorhizum Album
halbschattig
40
Mai-Juli
3,00 €
weiß blühender immergrüner Bodendecker, sehr robust und widerstandsfähig im Gehölzschatten
macrorhizum Czakor
halbschattig
40
Mai-Juli
3,00 €
rotvioletter Klon mit gut bodendeckendem Wuchs und sehr aromatischem Laub
macrorhizum Variegatum
halbschattig
40
Mai-Juli
3,00 €
die Blätter dieser panaschierten Form wirken dreifarbig: grün, rosa und cremeweiß wechseln
oxonianum Susie White
halbschattig
50
Mai-Juni
3,00 €
bildet halbkugelige Büsche mit intensiv rosa Blüten, ein Rückschnitt fördert die Wüchsigkeit
phaeum Album
halbschattig
70
Mai-Juli
3,00 €
der Waldstorchschnabel mit schneeweißen Blüten bildet durch Aussaat kleine Kolonien aus
renardii
sonnig
30
Juni-Juli
3,00 €
diese Art zeigt sehr schönes kreppartiges Laub und färbt im Herbst intensiv rotorange
renardii Philippe Vapelle
sonnig
40
Juni-Juli
3,00 €
etwas kräftiger im Wuchs und mit blauvioletten Blüten ziert diese Auslese unsere Gärten
x Sue Cox
sonnig
60
Mai-Okt.
3,00 €
ein außergewöhnlicher Storchschnabel mit sternförmig gefüllter Blüte in knalligem Pink
x Tiny Monster
halbschattig
40
Mai-Okt.
3,00 €
fantastischer Dauerblüher für kleine Flächen, Blüten groß und in leuchtendem Magenta
Meehania
Taubnessel
Lamiaceae
urticifolia Japanblau
halbschattig
40
Mai-Juni
3,00 €
schöner dunkel-lila Bodendecker für trockene Flächen unter Gehölzen
Succisa
Teufelsabbiss
Dipsacaceae
pratensis
sonnig-halbschattig
60
Mai-Juli
3,00 €
zahlreiche blaue Knopfblüten schmücken diese heimische Wildstaude, anspruchslos im bunten Beet
Pleione
Tibetorchidee
Orchidaceae
limbrichtii
schattig
15
Mai-Juni
5,00 €
reizende Zwergorchidee mit intensiver pinkfarbener Blüte, Nässeschutz im Winter ratsam
Scopolia
Tollkraut
Solanaceae
carniolica
halbschattig
30
April-Mai
4,00 €
immer noch seltene Schattenstaude mit goldgelben oder ziegelroten Blütenglocken
Dicentra
Tränendes Herz
Papaveraceae
spectabilis
halbschattig
80
April-Mai
4,00 €
klassische Bauerngartenpflanze mit besonderem Charme, liebt gehaltvolle Böden
spectabilis Alba
halbschattig
70
April-Mai
4,00 €
die weißen Herzblumen stehen bogig über hellgrünem Laub, sehr wirkungsvoll im Schatten
spectabilis Valentine
halbschattig
70
April-Mai
6,00 €
noch wenig bekannt ist diese Sorte mit eher ziegelroten Blüten und bronzefarbenem Laub
Trollius
Trollblume
Ranunculaceae
pumilus
sonnig-halbschattig
20
Mai-Juli
4,00 €
niedere kleine Trollblume mit leuchtenden Blütenschalen, sehr schön in Schalen und Trögen
Kirengeshoma
Wachsglocke
Saxifragaceae
palmata
schattig
100
Sep.-Nov.
5,00 €
die wachsgelben Blüten schmücken im Spätherbst, liebt einen geschützten Platz
Hydrophyllum
Wasserblatt
Hydrophyllaceae
canadense
halbschattig
30
Mai-Juni
3,00 €
ein Bodendecker mit ahornartiger Belaubung, cremefarbene Blüten locken vor allem Hummeln
Cichorium
Wegwarte
Asteraceae
intybus
sonnig
70
Mai-Juli
3,00 €
Die heimische Wegwarte erfreut uns mit intensiv blauen Blüten, ein Insektenmagnet
Carlina
Wetterdistel
Asteraceae
Sanguisorba
Wiesenknopf
Rosaceae
Thalictrum
Wiesenraute
Ranunculaceae
rochebrunianum
halbschattig
150
Juni-Aug
4,00 €
eine beständige hohe Wiesenraute mit auffallenden lila Blütenschalen, liebt gehaltvolle Böden
Convolvulus
Winde
Convolvulaceae
Knautia
Witwenblume
Dipsacaceae
macedonica
sonnig
80
Juni-Okt.
3,00 €
die weinroten Blüten erscheinen über einen langen Zeitraum und locken vielerlei Insekten an
Euphorbia
Wolfsmilch
Euphorbiaceae
amygdaloides Purpurea
halbschattig
40
April-Juli
3,00 €
rotlaubige Wolfsmilch für trockene Standorte im Schattenbereich, wintergrün
myrsinites
sonnig
20
April-Juli
3,00 €
die silberblaue Walzenwolfsmilch besiedelt sonnenheiße und trockene Stellen
seguierii var niciciana
sonnig
60
Mai-Aug.
3,00 €
cromegelbe Blüten schmücken diese robuste Art, bildet wintergrüne Triebe aus
palustris Walenburg´s Glory
sonnig
120
Mai-Juli
4,00 €
bizarre rotorange Triebe kennzeichnen diese Sorte, blüht gelb, gute Herbstfärbung
Asparagus
Zierspargel
Asparagaceae
verticillatus
sonnig
250
Juni-Juli
8,00 €
Kletterspargel mit sehr feinem Laub und einer filigranen Erscheinung, wächst gerne in Gehölze
Stachys
Ziest
Lamiaceae
monnieri Hummelo
sonnig
50
Mai-Juli
4,00 €
wichtige Bienennährpflanze mit kräftig pink gefärbter Blüte, sehr gute Gruppenpflanze
Oresitrophe
Zwergbergenie
Saxifragaceae
rupifragma
schattig
15
April-Mai
8,00 €
eine ostasiatische Rarität für den Schattengarten, wirkt wie eine Minibergenie

Über uns

Anschrift: Bäuerleins Grüne Stube
Gartenstraße 17
93077 Peising

Verkauf: Bäuerleins Grüne Stube
Gartenstraße 16
93077 Peising

Öffnungszeiten:
vom 01.März bis 31.Oktober erreichen sie uns
Freitags von 10.00 - 17.00 Uhr
Samstags von 8.00 - 14.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung.

AGB
Versandbedingungen

Kontakt